Warenkorb

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Willkommen zurück!

eMail-Adresse:

Passwort vergessen?

Newsletter Anmeldung

eMail-Adresse

Bestseller

01. MAN Lion's City Bus "Fielmann" Farbe: grau mit weißer Aufschrift

17,50 EUR
incl. 19 % UST exkl.

 

02. SIKU-Kalender 2015

5,00 EUR
incl. 19 % UST exkl.

 

03. Adapterset M 1:32

2,00 EUR
incl. 19 % UST exkl.

 

04. Valtra C Serie mit Frontlader und Schaufel M 1: 32

32,50 EUR
incl. 19 % UST exkl.

 

05. MB Tourino "Watzinger" Farbe: weiss-blau/gelb

23,00 EUR
incl. 19 % UST exkl.

 

06. Siku Prospekt 2001 klein

2,25 EUR
incl. 7 % UST exkl.

 

07. Horsch Joker 4 CT Kurzscheibenegge M 1: 32

29,50 EUR
incl. 19 % UST exkl.

 

08. Zugmaschine Scania mit Kippsattelauflieger M 1:32

275,00 EUR
incl. 19 % UST exkl.

 

09. Mulchgerät Kuhn M 1:32 -werkseitig ausverkauft-

8,98 EUR
incl. 19 % UST exkl.

 

10. Fendt 939 mit Frontlader und Staplergabel Set Siku Control32 M 1

189,00 EUR
incl. 19 % UST exkl.

 

Neue Artikel

Autofähre

32,00 EUR

incl. 19 % UST exkl.

Kundengruppe


Kundengruppe:Gast

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Zustandekommen des Vertrages


Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Mit Eingabe ihrer persönlichen Daten und das Abschicken ihrer Bestellung geben sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Der Kaufvertrag ist abgeschlossen, wenn der Verkäufer die Annahme der Bestellung innerhalb von 2 Wochen bestätigt oder die bestellte Ware ausliefert. Die automatisch erstellte erste Email die Sie nach erfolgter Bestellung bei uns bekommen, ist keine Auftragsbestätigung sondern dient lediglich zur Kontrolle Ihrer Angaben. Erst die Mail in der wir Sie über die Verfügbarkeit informieren, ist eine rechtlich bindende Bestätigung, sofern in der Mail nichts gegenteiliges angegeben wird. Bei verschiedenen Artikel (z.B. Art.Nr. ZZ-.....) kann es sich um bespielte Modelle handeln, die evtl. nicht orginalverpackt sind. Außerdem weisen wir darauf hin, daß die verwendeten Bilder z. T. Originalfotos oder Abbildungen von Serienmodellen sind, daher ist immer die Textbeschreibung und nicht das dargestellte Bild vertragsbindend.

2. Preise und Zahlungsbedingungen


2. 1 Der Preis des Kaufgegenstandes versteht sich in EURO inclusive Umsatzsteuer.

2. 2 Verkäufe an Neukunden erfolgen grundsätzlich nur gegen Vorkasse (Verrechnungsscheck oder Überweisung nach Erhalt der Vorausrechnung) auf folgendes Konto 540 16 38 072 BLZ 500 10 517 ING-DIBA Kontoinhaber: Andrea Hermann (IBAN DE57 5001 0517 5401 6380 72 BIC INGDDEFF). Eine Lieferung auf Rechnung mit 14 Tage Fälligkeit kann erst nach der 3. Lieferung bzw. nur an Stammkunden und nur bei bisheriger fristgerechter Zahlung erfolgen. Sollten Sie die Artikel nach erfolgter Bezahlung aber vor Auslieferung stornieren, berechnen wir Ihnen eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 5,- Euro innerhalb von Deutschland. Bei Bestellungen aus dem Ausland werden zu den 5,- Euro Bearbeitungsgebühren die Spesen für Banküberweisungen addiert. Das heisst der Empfänger hat sämtliche Gebühren zu tragen.

2. 3 Einfuhrzölle sind im Preis des Kaufgegenstands nicht enthalten. Sie werden vom jeweiligen Frachtführer bei Auslieferung dem Besteller in Rechnung gestellt.

2. 4 Gegen die Ansprüche des Verkäufers kann der Besteller nur dann aufrechnen, wenn die Gegenforderung des Bestellers unbestritten ist oder ein rechtskräftiger Titel vorliegt; ein Zurückbehaltungsrecht kann der Besteller nur geltend machen, soweit es auf Ansprüchen aus dem Kaufvertrag beruht.


2. 5 Bei einem Bestellwert unter 10,- Euro, wird ein Mindermengenzuschlag von 5,- Euro berechnet.

2.5 Sollte eine Rechnung auf Grund falscher Firmierung oder ähnlichem nochmals ausgestellt werden müssen, berechnen wir hierfür eine Aufwandspauschale von 10,- Euro. Dies gilt natürlich nur, wenn der Fehler durch den Auftraggeber verursacht wurde.

2.6 Mit der Abgabe einer Bestellung bei der Fa. Hermann-Service Inhaber: Andrea Hermann erklären sie ausdrücklich, daß sie noch keine eidesstattliche Versicherung abgegeben haben. Ferner erklären Sie beim Zeitpunkt der Bestellung über die nötigen finanziellen Mittel zu verfügen, um die bestellte Ware vollständig bezahlen zu können. Ihnen sind weiterhin keine Ereignisse bekannt, die eine Zahlungsunfähigkeit in absehbarer Zeit herbeiführen würden.


3. Lieferzeiten


3. 1 Die Lieferzeiten für Artikel die lagernd sind betragen grundsätzlich innerhalb Deutschlands 48 Stunden, in die Europäische Union 7 Arbeitstage und in Länder außerhalb der Europäischen Union 14 Arbeitstage (siehe dazu Artikelbeschreibung). Noch nicht lieferbare Artikel werden automatisch in Rückstand genommen und gehen Ihnen umgehend nach Verfügbarkeit zu. Lieferzeitangaben sind lediglich unverbindliche Angaben des Lieferanten und sind nicht bindend.

3. 2 Die Zusage der Lieferzeiten für Versendungen ins Ausland sind vorbehaltlich
einer zügigen Zollabwicklung im Empfangsland. Höhere Gewalt oder beim Verkäufer oder dessen Lieferanten eintretende Betriebsstörungen, wie zum Beispiel durch Aufruhr, Streik, Aussperrung, die den Verkäufer ohne eigenes Verschulden daran vorübergehend daran hindern, den Kaufgegenstand innerhalb der in Ziffer 3.1 genannten Fristen zu liefern, verändern diese Fristen um die Dauer der durch diese Umstände bedingten Leistungsstörungen.

4. Verpackung, Versand und Transportversicherung


4. 1 Die Kosten der Verpackung sowie der Transportversicherung sind in den Versandkosten innerhalb Deutschland enthalten.

4. 2 Für den Versand als versicherte Standard-Sendung innerhalb Deutschlands berechnen wir 5,99 Euro bis 5 kg, 7,49 Euro bis 10kg und 13,99 Euro bis 31,5kg.

Sofern nicht alle Artikel lieferbar sind, werden die ausstehenden Artikel nach Verfügbarkeit in sinnvollen Teilmengen nachgesendet. Pro Nachlieferung berechnen wir 2 Euro Versicherungspauschale.

Sendungen ins europäische Ausland unversichert  bis 2 kg 8,60 Euro, versichert auf Anfrage.

4.4 Kommt das Paket bzw. die Ware beim Kunden beschädigt an, so ist unverzüglich der Transporteur unter Angabe der Paketnummer und die Fa. Hermann-Service über Art und Höhe der Beschädigung zu informieren.

5. Eigentumsvorbehalt


Der Kaufgegenstand bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum des Verkäufers.

6. Sachmängel


6. 1 Ansprüche des Bestellers wegen Sachmängeln verjähren entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen in 2 Jahren ab Auslieferung des Kaufgegenstandes. Der Kunde hat unverzüglich nach Eintreffen die Ware auf Mängel und Beschaffenheit zu untersuchen. Im Falle offener oder verdeckter Mängel müssen diese innerhalb 10 Tagen nach Entdeckung schriftlich bei uns gemeldet werden. Andernfalls entfällt die Gewährleistung für dies Mängel.

6. 2 Ansprüche wegen der Fehlerhaftigkeit der Ware kann der Besteller bei uns telefonisch oder per Mail geltend machen. Wird eine Nachbesserung durchgeführt, sendet der Käufer ausreichend frankiert dem Verkäufer die Ware zu, dieser führt die Nachbesserung oder den Austausch durch und stellt den nachgebesserten Gegenstand dem Besteller kostenlos wieder zur Verfügung.

6. 3 Ansprüche wegen Sachmängeln bestehen nicht, wenn der Mangel auf natürlichen Verschleiß oder unsachgemäße Behandlung des Kaufgegenstandes zurückzuführen ist.

6. 4 Bei arglistigem Verschweigen von Mängeln oder der Übernahme einer Garantie für die Beschaffenheit bleiben weitergehende Ansprüche unberührt.

7. Haftung


7. 1 Haftet der Verkäufer gemäß den gesetzlichen Bestimmungen für einen leicht fahrlässig verursachten Schaden, so besteht diese Haftung nur bei Verletzung vertragswesentlicher Pflichten und ist auf den bei Vertragsabschluss vorhersehbaren Schaden begrenzt. Diese Beschränkung gilt nicht bei der Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit. Für leicht fahrlässig durch einen Mangel des Kaufgegenstandes verursachte Schäden wird nicht gehaftet.

7. 2 Eine etwaige Haftung des Verkäufers bei arglistigem Verschweigen eines Mangels, aus der Übernahme einer Garantie oder eines Beschaffungsrisikos und nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt.

7. 3 Ausgeschlossen ist die persönliche Haftung der gesetzlichen Vertreter, Erfüllungsgehilfen und Betriebsangehörigen des Verkäufers für von Ihnen durch leichte Fahrlässigkeit verursachte Schäden.

8. Rechtswahl


Für die Bestellung und für alle Rechtsstreitigkeiten, die aus der Bestellung und der Durchführung der Bestellung entstehen, gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

9. Erfüllungsort


Erfüllungsort ist 93107 Thalmassing, Deutschland.

10. Gerichtsstand


10. 1 Für sämtliche gegenwärtigen und zukünftigen Ansprüche aus der Geschäftsverbindung mit Kaufleuten einschließlich Scheck- und Wechselforderungen ist ausschließlicher Gerichtsstand 93049 Regensburg, Deutschland.

10. 2 Der gleiche Gerichtsstand gilt, wenn der Besteller keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland hat, nach Vertragsschluss seinen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthaltsort aus Deutschland in ein anderes Land verlegt oder sein Wohnsitz oder gewöhnlicher Aufenthaltsort zum Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist.

11. Haftungsausschluß

Wir distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen externen Inhalten, die durch sogenannte "Hyperlinks" oder "Banner" von unseren Seiten aus direkt oder indirekt zu erreichen sind und übernehmen keine Verantwortung für solche fremden Inhalte !!!

Zurück